Mitmachen

Hassan

“ICH SEHE GROSSE VERÄNDERUNGEN IN IHM!”

“Komm und trink Nono (Fulani-Joghurt)” hat Mama Hassan Schulleiter Timothy eingeladen, der sie an einem Sonntag besuchte.
“Ich habe nichts anderes um meine Dankbarkeit auszudrücken für das was Sie für meinen Sohn Hassan getan haben! Ich sehe große Veränderungen in ihm!”

Hassan ist einer unserer 3. Klässler an der Hope Eden Community School und hat durch seine Eigensinnigkeit gegenüber Lehrern und die Bedrohung anderer Schüler die Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Auch akademisch ist er schwach.
Ein Lehrer kommentierte: “Seine Gedanken sind nicht in der Schule, sondern bei den Kühen im Busch.” Hassan stimmte zu, dass er dort am liebsten wäre!
Schulleiter Timothy nahm ihn als Leiter und Zeitwächter in seine Sonderklasse auf, wo er zusätzliche Aufmerksamkeit und Hilfe erhält.
Seitdem sieht jeder positive Veränderungen in Hassan und besonders seine Eltern werden ermutigt, dass sie als Fulanis ihre Kinder in unsere Schule schicken können.